Celtic_Whispers_Lauren_Francis_Desktop

Lauren Francis und Franz Garlik
Celtic Whispers

Hiraeth und andere walisische Wahrheiten… erzählt und gesungen von Lauren Francis. Am Klavier & Gesang: Franz Garlik.

Erleben Sie die beiden Seiten der walisischen Seele: Lebenslustige Geschichten, temperamentvoll und packend erzählt. Eine Waliserin kommt nach Deutschland – zwei Welten treffen aufeinander! Tiefgehende, melancholisch keltische Lieder … romantische Melodien über Liebe, Heimat und die Natur. In der ältesten gesprochenen Sprache Europas bis zu modernen Celtic-Pop Balladen. Lernen Sie nicht nur was Hiraeth heißt, sondern auch was es bedeutet.

Lauren Francis sang in vielen Theatern Europas, u.a. die Königin der Nacht und ist in Deutschland im Sommer als La Traviata auf den großen Freilichtbühnen zu erleben. Außerdem ist sie als Solistin immer wieder im Fernsehen zu sehen und im Theater als Maria Callas zu erleben. Lauren ist nicht nur Vollblut-Waliserin, auch irisches Blut fließt in ihren Adern.

Franz Garlik sang viele Rollen am Staatstheater am Gärtnerplatz und am Landestheater Innsbruck. Er spielt mehrere Instrumente und tritt in den letzten Jahren häufig als Regisseur in Erscheinung. 2017 übernahm er die Musikalischer Leitung bei den Clingenburg Festspielen.

Veranstalter: Lauren Francis und Franz Garlik, Brunnen.